Ich arbeite zwar noch in Schlaflabor und Praxis, aber nur noch in Teilzeit. Das gibt mir mehr Zeit für meine Hobbies. Ich höre gerne Musik, in coronafreien Zeiten immer wieder auch live auf Konzerten. Ansonsten investiere ich relativ viel Zeit in Fotografieren und Motorradfahren. Diese beiden Beschäftigungen kann man sehr gut kombinieren.

Obwohl ich ja schon ein alter Knacker bin, kann ich die Finger nicht von den sogenannten sozialen Medien lassen. Ich hab mir aber von der jungen Generation sagen lassen, dass facebook und Ähnliches eh nur noch für Oldies ist. insofern fühle ich mich da nicht ganz so deplaziert.

Deshalb habe ich unter dem Namen “motolupo” eine eigene facebook-Seite, die sich ausschließlich mit Motorrad befasst, ausserdem einen kleinen Motorrad-Blog und einige Fotos in fotocommunity.

 

Motolupo - unterwegs mit Rosa und Tina

Mein Motorrad-Blog

 

https://www.motolupo.de/

motolupo

motolupos Instagram-Seite

https://www.instagram.com/moto_lupo/

instagramLogo

Meine private facebook-Seite. Nix Besonderes, facebook halt.

https://www.facebook.com/profile.php?id=100005074023792

facebookLogo

motolupos = meine Motorrad-facebook-Seite

https://www.facebook.com/motolupo.motorradfoto/

facebookLogo

Das Gleiche, aber ohne facebook

https://motolupo.chayns.net/aboutus

motoLupo_chayns_Icon (Klein)

Ein paar Fotos von mir

https://www.fotocommunity.de/user_photos/2308078

fotocommunity5

Zurück zutr  PraxisRSK_Website

.